Stars & Sternchen unterwegs in Weilburg

Jugendkirchentag der evangelischen Kirche Hessen und Nassau 

Pressemitteilung 02/2017

Der Jugendkirchentag rollt den Roten Teppich aus: Unterwegs auf der Konfirallye treffen Jugendliche Ihre Idole.  Bereits sechs Monate vor dem Jugendkirchentag läuft die Anmeldephase zur heiß begehrten ‚Konfirallye’. – Für Gruppen auf dem Jugendkirchentag ein absolutes Muss!

Auf dem Jugendkirchentag der EKHN ist die sogenannte Konfirallye mittlerweile eine feste Größe. Von Station zu Station lernen die Jugendlichen ihre Jugendkirchentagsstadt besser kennen, lösen knifflige Aufgaben und treffen im nächsten Jahr sogar Ihre Lieblingspromis. Wer genau dabei sein wird, bleibt noch ein Geheimnis. „Meet & Greet“ heißt das Motto der kommenden Konfirallye. „Der Weg zu Ruhm und Erfolg ist zwar hart, aber Ihr könnt am Ende einen super Preis gewinnen und dürft natürlich über Weilburgs Roten Teppich spazieren.“, heißt es im Programm.

 

Teamgeist

Der Spaß steht hier ganz klar im Vordergrund. Aber auch andere Fähigkeiten nehmen die Jugendlichen aus dieser Veranstaltung mit. Sie lernen Teamgeist. „Das schweißt eine Konfigruppe so richtig zusammen“, sagt Karen Emmermann, Geschäftsführerin der Arbeitsstelle Jugendkirchentag in Weilburg. Eine Aussage, die oft fällt, wenn es um den Jugendkirchentag geht. Besonders attraktiv ist die Konfirallye bei Pfarrern und Pfarrerinnen, die mit ihrer Konfigruppe am Fronleichnamswochenende anreisen. Aber auch andere Gruppen sind herzlich dazu eingeladen, diesen tollen Programmpunkt wahrzunehmen.

 

Anmeldung ab sofort!

Die Rallye findet an zwei Tagen statt. Gruppen können sich entweder für Freitag, den 01. Juni oder Samstag, den 02. Juni 2018 anmelden. Je acht bis zehn Konfis und eine Begleitperson bilden ein Team. Um bei der Rallye mitmachen zu können, müssen  sich die Jugendlichen als Teilnehmer beim Jugendkirchentag anmelden, d.h. eine Dauer- oder Tageskarte besitzen. Das Anmeldeformular finden Sie online auf www.good-days.de. Weitere Informationen erhalten Sie bei Robert Mehr, Fachbereich Kinder und Jugend im Zentrum Bildung der EKHN (robert.mehr.zb@ekhn-net.de, Tel: 06151/6690133).

 

Jugendkirchentag Hintergrund

Der Jugendkirchentag der EKHN wird im nächsten Jahr 16 Jahre alt. Alle zwei Jahre lockt er jugendliche Besucher zwischen 13 und 18 Jahren in eine andere Stadt auf dem Gebiet der EKHN. Nach Gießen, Rüsselsheim, Friedberg/Bad Nauheim, Wiesbaden, Mainz und Michelstadt, Darmstadt und Offenbach kommen die go(o)d days & nights  2018 nach Weiburg. Über das Fronleichnamswochenende vom 31. Mai bis 03. Juni 2018 werden wieder rund 4000 Jugendliche erwartet.

 

Wiebke Heß – Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Telefon 0176-10103561  Mail hess@good-days.de

Arbeitsstelle Jugendkirchentag, Mauerstraße 1 35781 Weilburg

www.good-days.de

Geschrieben am 01.01.2018, 14:38 Uhr