helfen

Ein Großesevent, wie der Jugendkirchentag, funktioniert nur mit der Hilfe von vielen Ehrenamtlichen, die uns unterstützen. Wenn Du Interesse hast, uns auf dem Jugendkirchentag zu unterstützen, gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten. Sei dabei als:

  • Helfer*in der Zentralen Ordnungsdienste

oder als

  • Mitarbeiter*in in einem unserer Infotainer

Helfer*in der Zentralen Ordnungsdienste (ZOD)

Wir brauchen Dich, Deine Freunde oder Deine Gruppe, Sippe, Meute, Clique oder Deinen Jugendkreis – kurzum Menschen, die fröhlich mit anpacken und zum Gelingen des 10. Jugendkirchentags in Wiesbaden beitragen wollen.

Wenn Du als Helfer*in den Jugendkirchentag unterstützen möchtest oder wenn Du vorab weitere Informationen zu den Aufgaben der Helfer*innen haben möchtest, findest Du sie auf der Internetseite der Zentralen Ordnungsdienste (ZOD) unter: http://helfen.good-days.de

Infotainer

Die Infotainer sind die zentralen Informations- und Verkaufsstände des Jugendkirchentags. Angeboten werden Tickets, Merchandisingprodukte des Jugendkirchentags, Programmhefte mit Stadtplan und weitere Informationen.

Du sitzt in 4-Stunden-Schichten in den Infotainern und bist Ansprechpartner*in für die Jugendlichen. Du beantwortest Fragen rund um Orientierung, Organisation und Programm und verkaufst die JUKT-Artikel. Neben den kurzen Schichten hast Du die Möglichkeit am Jugendkirchentag in allen Aktionsparks teilzunehmen und vier unvergessliche Tage mitzuerleben.

Wenn du Interesse hast, schreibe eine Mail an info@good-days.de mit dem Stichwort „Mitarbeiter Infotainer“.